Regionalgruppen

Regionalgruppen dienen der Vernetzung und damit der gegenseitigen Unterstützung und kollegialen Praxisberatung.

In einigen Bundesländern sind die Regionalgruppen seit einiger Zeit etabliert, in anderen Ländern sind die Gruppen noch im Aufbau. Mitglieder sind selbstverständlich auch in anderen Bundesländern eingeladen. Auch Gäste sind herzlich willkommen!

Die Treffen finden nach Möglichkeit bei verschiedenen Mitgliedern statt und ermöglichen so das Kennenlernen unterschiedlicher tiergestützter Einsatzorte. Inhalte und Häufigkeit der Treffen werden in den Gruppen abgestimmt und gestaltet. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, melden Sie sich gerne bei den jeweiligen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Baden-Württemberg

Daniela Müller

  • Tiergestützte Arbeit: Gründerin des gemeinnützigen Vereins "Seelenheilen e.V", Pädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen mit Pferden, Meerschweinchen, Hunden, Hängebauchschweinen und Katzen, Besuchsdienste mit Hunden und Meerschweinchen in KiTas, Schulen und Seniorenheimen
  • Internet: http://seelenheil-en.de
  • E-Mail: info(at)seelenheil-en.de

Janina Breitsohl

  • Tiergestützte Arbeit: Verschiedene tiergestützte Projekte in einer Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung in Stuttgart mit zwei Eseln und zwei Mini-Shetland-Ponies.
  • E-Mail: jbreitsohl(at)web.de

Bayern

Elfi Schill

  • Tiergestützte Arbeit: mobil und auf dem Hof für Menschen jeden Alters mit und ohne Handicaps,  Einzel und Gruppenangebote, zum Einsatz kommen elf verschiedene Tierarten.
  • Internet: www.impulse-durch-tiere.de
  • E-Mail: info(at)impulse-durch-tiere.de
  • Telefon: 08373 / 9359100
   

Berlin / Brandenburg

Regine Lorenz

  • E-Mail: reginelorenz(at)t-online.de
  • Tel: 030 85 99 96 44
  • Mobil: 0175 5 17 12 58

Hessen

Immanuel Schmidt

  • Tiergestützte Arbeit: Hundegestützte Pädagogik in KiTas, Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Arbeit mit jungen Menschen mit körperlichen, sozio-emotionalen oder geistigen Störungen. Durchführung von hundegestützten Projekten in den Bereichen: Sprach-, Bewegungs- und Kommunikationsförderung.
  • E-Mail: Immanuel.schmidt(at)gmx.de

Mecklenburg-Vorpommern

Margit Dittrich

  • E-Mail: info(at)tiergestuetzte.org

Niedersachsen, Bremen und Hamburg

Marianne Lüke

  • Tiergestützte Arbeit: ambulant und in der Praxis für Menschen jeden Alters mit und ohne Teilhabeeinschränkung, Einzel- und Gruppenangebote. Hundegestützte und naturpädagogische Interventionen, Eingliederungshilfe, Coaching und Stiftungsberatung.
  • E-Mail: info(at)cura-canis.de
  • Telefon: 04936 / 3209756
  • Internet: https://cura-canis.com/

Nordrhein-Westfalen

Marina Obreht

  • Tiergestützte Arbeit: Hundegestützte Förderung in der KiTa, Verwaltungsaufgaben für den Bundesverband Tiergestützte Intervention
  • E-Mail: m.obreht(at)gmx.de

Rheinland-Pfalz

Anita Lakotta

  • Tiergestützte Arbeit: Leiterin des Therapiehundezentrums Nassau, Ausbildung von Therapiebegleit- und Assistenzhunden für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, psychischen Erkrankungen und für Menschen mit Behinderungen.
  • E-Mail: anitalakotta(at)yahoo.de
  • Telefon: 0157-80481125

Sachsen

Ute Geist

  • Tiergestützte Arbeit: Mobile tiergestützte Angebote für behinderte, kranke und gesunde Menschen jeden Alters, Mensch-Tier-Begegnungen zum Beispiel für Menschen mit Behinderungen, Wachkomapatienten, in Seniorenheimen und im Hospiz, aber auch in unserem Mensch-Tier- Begegnungsgarten
  • Internet: www.mensch-tier-begegnung.de
  • E-Mail: info(at)mensch-tier-begegnung.de
  • Telefon: 03725 / 37 17 15
 

Sachsen-Anhalt

Margit Dittrich

  • E-Mail: info(at)tiergestuetzte.org

Schleswig-Holstein

Carola Haltermann

  • Tiergestützte Arbeit: mobil in Einrichtungen für Menschen mit Handicap sowie in Alten- und Pflegeheimen
  • E-Mail: chaltermann(at)yahoo.de

Thüringen

Alina Kroll

  • Tiergestützte Arbeit: mit Lamas und Hund, mobil und im Lamagarten, Mensch-Tier-Begegnungen für Menschen jeden Alters mit und ohne Beeinträchtigungen, Einzel- und Gruppenangebote, Schwerpunkt Kommunikations-und Führungsseminare, Stressprävention; Referentin für TGI; Möglichkeit für Praktikumsplätze und Hospitation.
  • Internet: www.unstrut-lamas.de
  • E-Mail: kontakt(at)unstrut-lamas.eu
  • Telefon: 036041 / 56365